Es ist ruhig geworden um die Dom- und Residenzstadt im Süden Sachsen-Anhalts. Wir finden: Vollkommen zurecht. Alltag, nix als Alltag. Ne FDP-Ratte aus Radebeul ist OB, die ehrwürdige BSG Chemie heisst heute 1. FC und wo man auch hinsieht ist Schmalhans Küchenmeister. Auf den Scherben des Guten wird hier der Veitstanz der Idioten aufgeführt, ohne Gnade und Einhalt. Wende = Rückverdummung.

Daherige Ziele: Offenlegung und Bewerbung (Glorifizierung) provinzieller Strukturen des Umlands (haha, Rehmsdorf, Aylsdorf, Grana, Würchwitz, Kayna, Rasberg, Loitsch, Lobas, Suxdorf, Bockwitz, Hainichen, Tröglitz und Gleina denken wohl, sie kommen hier einfach so davon!), Manifestation schlechten Umgangs und Geschmacks, Verleumdung, Hetze, „die da oben“, „Systempresse“ zitieren und ab und zu och ma Fünfe grade sein lassen.

Motto: Immer feste druff!

Mögen die Spiele beginnen…